News - 23.07.2018

16. Tour de Kreisle im Jahr 2018

Die diesjährige 16. Tour de Kreisle zugunsten des Hospiz Göppingen findet vom 23. bis 27. Juli 2018 statt. Wieder werden die Radlerinnen und Radler jeden Tag Ihren Start- und Zielpunkt bei der Firma Werner Krauter GmbH in 73037 Göppingen, Siemensstraße 2 finden.

 

In den ersten Jahren wurden die Fahrten als Benefizfahrten für Kranke, behinderte Kinder und Jugendliche durchgeführt da der Initiator Klaus Riegert in seiner Zeit als Bundestagsabgeordneter viele Jahre Vorsitzender des Kreisbehindertenrings war. Als er 2010 den Vorsitz des Vereins "Hospiz im Landkreis Göppingen" übernahm kamen die Spenden aus den Touren dem Hospiz zugute.

 

Klaus Riegert setzte sich für den Bau des stationären Hospiz in Göppingen ein und tatsächlich wurde dann 2012 mit dem Bau in Faurndau begonnen. Die Spenden durch die Tour de Kreisle dienten anfänglich mit zur Finanzierung des Baus, des weiteren wird damit die Finanzierungslücke bei den Betriebskosten des Hospiz von jährlich 125.000 € geschlossen.

 

Wie in jedem Jahr besuchen die Radlerinnen und Radler Rathäuser und Betriebe entlang der Strecken, die zum Teil seit Jahren treue Unterstützer des Hospizvereins sind. Ebenfalls werden wieder täglich wechselnd prominente Sportlerinnen und Sportler die Tour begleiten. Ansprechpartner für weitere Informationen ist Georg Kolb, erreichbar unter 0171 / 803 87 67.

Fragen?
Chojetzki neu

Christian Chojetzki

Customer Relationship
07161 9383 - 0 chojetzki@krauter.de Rückruf anfordern
Standort und Anfahrt
+
Route Planen
Infos & Kontakt